SCHMETTERLINGE IM BAUCH?

Mit unserem felicia® Schwangerschaftstest bereits 2 Tage vor Ausbleiben der Periode Gewissheit haben.

Einfach

Bewährtes Mittelstrahltestprinzip

Schnell

In nur 2 Minuten zum Ergebnis

Zuverlässig

Mit einer Genauigkeit von 99%

Jetzt auch

in Ihrer Apotheke!

Unser felicia® Schwangerschaftstest.


Vielleicht der Anfang eines neuen Kapitels.

Erleichtertes Ablesen, dank aufgedruckter Testauswertung

Zu 99% zuverlässig

In nur 2 Minuten zum Ergebnis

Hygienisch und leicht zu bedienen, dank großer Grifffläche

Die Angabe des frühest möglichen Testzeitpunktes von 2 Tagen vor Ausbleiben der Periode bezieht sich auf eine durchschnittliche Zykluslänge von 28 Tagen. Das bedeutet Sie erhalten bereits ab Zyklustag 26 ein zuverlässiges Ergebnis.

Häufig gestellte Fragen

Schadet Koffein dem Baby? Wie ist das mit Medikamenten in der Schwangerschaft? Oder was ist überhaupt dieser "Mittelstrahlurin"?


Eine Schwangerschaft ist immer auch eine Zeit der vielen Fragen. Hier finden Sie alle weiterführenden Informationen zu unserem felicia® Schwangerschaftstest, sowie weitere interessante Fakten rund um das Thema Schwangerschaft.

Wie wende ich den felicia® Schwangerschaftstest richtig an?

Öffnen Sie den Verpackungsbeutel erst unmittelbar vor der Testdurchführung und entnehmen Sie den Teststab. Entfernen Sie die lila Schutzkappe.

Fassen Sie den Teststab am Griff und halten Sie die Spitze für 5 Sekunden in den Urinstrahl. Alternativ können Sie den Urin auch in einem Becher auffangen und die Spitze 5 Sekunden eintauchen.

5 Sekunden

Stecken Sie die Schutzkappe wieder auf und legen Sie den Test auf eine ebene Fläche.

Nach einigen Sekunden läuft die Feuchtigkeit entlang des Testfensters und befeuchtet den Testbereich.

Nach 2 Minuten können Sie bereits das Ergebnis ablesen! Nach 10 Minuten sollte kein Ergebnis mehr abgelesen werden.

2 Minuten

Werden Sie zum Besserwisser beim Thema Schwangerschaft!

Interessante Fakten

Das beim Samenerguss freigegebene Ejakulat enthält bis zu 120 Mio. Spermien. Davon kommen nur etwa 200 am Ort der Befruchtung an, wo dann unter Umständen nur ein einzelnes Spermium erfolgreich die reife Eizelle befruchtet.

Im Schnitt sind Spermien in der Frau (im Scheidengewölbe) 2-4 Tage befruchtungsfähig.

Im weiblichen Geschlechtstrakt wandern die Spermien mit einer Geschwindigkeit von 9,6 cm/min. Bevor Sie den Taschenrechner hervor holen: damit sind die Spermien mit 0,00576 km/h unterwegs.

Bereits 5 Minuten nach Ejakulation treffen die ersten Spermien am Befruchtungsort ein.

#meinfeliciamoment

Teilen Sie Ihren felicia® Moment mit uns mit dem Hashtag #meinfeliciamoment

Dann wenden Sie sich gerne vertrauensvoll an unseren Support.

Sie haben noch offene Fragen?

Telefon

E-Mail

+49 (0) 941 29010-0

support@nal-vonminden.de

Copyright © nal von minden GmbH 2019